& ich kann es nicht erkären.. habe keine Kraft mehr dazu.. wüsste nicht woher ich sie nehmen sollte.. alles scheint so düster & man schaut sich nur noch um & kann es einfach nicht verstehen.. man will auch gar nicht mehr verstehen.. man will nur noch weg sein.. weg von allem. von dem ganzen Schmerz.. von dieser ganzen Sinnlosigkeit.. Versinkt in seiner eigenen Welt. damit man dort alleine sein kann, mit keinem der einen verletzten könnte.. man macht es doch nur zum schutz.. nicht weil man die anderen nicht mag.. aber man weiß ja nie.. diese eigene Welt die man eigentlich so sehr hasst weil jeder Tag unerträglicher wird.. aber wenn man in der richtigen Welt wär, dann würde man glaube ich keinen einzigen Tag überleben.... man muss sich jeden einreden das irgendwann alles wieder gut wird, auch wenn weiß das es eigentlich anders ist.. man lebt nur noch weil man nicht so egoistisch sein will... man will den anderen etwas vormachen, damit sie sich dann nicht fragen was sie falsch gemacht hätten... immer schön lächeln und glücklich sein.. immer Masken tragen, die irgedwann zu schwer werden, weil man fast unter ihnen erstickt.. es ist so schwer zu Lächeln, obwohl man eigentlich schreien will...

Gratis bloggen bei
myblog.de